Mittwoch, 4. Mai 2016

Ein Gastbeitrag von KölnMom!

FERIEN!!!!!!! Gerade ist Mittagszeit: Kansas Baby und Köln Baby schlafen, die beiden Kids sind mit ihren Daddys beim Baseball, Köln Mum sitzt in der Sonne auf der Terrasse und lässt es sich gut gehen. Die Temperaturen sollen in diesen Tagen bis auf 30 Grad Celsius klettern. Die Winterjacken, die wir zu Beginn unserer Reise in Toronto (Kanada) noch gebraucht haben, sind längst in den Koffern verschwunden. Ebenso die Strumpfhosen und Wollmützen. Jetzt ist Sommer!


Unsere Residenz hier können wir nur empfehlen: Gutes Essen, großer Garten, Kinderanimation und Unterhaltungsprogramm - alles inklusive. :-) Kansas Kid und Köln Kid sind in kürzester Zeit dickste Freunde geworden. Sie spielen Lego, sind gefährliche Drachen, suchen Schätze und machen wilde Sprünge auf dem Trampolin hier im Garten.

Die beiden Kleinen waren heute zusammen im Schwimmbad, wo Kansas Baby unserem Köln Baby gezeigt hat, wie man im Wasser herumspringt. Überhaupt ist Kansas Baby ein richtiger Gentleman. Gestern waren die beiden zusammen auf dem Trampolin und jedes Mal, wenn Köln Baby hinfiel und quietschte, weil sie nicht mehr hochkam, hörte er auf zu springen, damit sie sich wieder hinstellen konnte! Das tun gefährliche Drachen (Köln Kid und Kansas Kid) natürlich nicht…. Kansas Baby ist im Übrigen ebenfalls nicht mehr klein, sondern: „Groß ich bin!“

Gestern war Köln Mum mit Köln Baby zusammen hier im Supermarkt und musste direkt lachen: Ich hatte verstanden, dass der Price Shopper hier ein nicht ganz so großer Supermarkt ist und hatte wohl eher so etwas wie unseren Edeka in Köln-Widdersdorf vor Augen. HAHAHA…. Es war ein herrliches Erlebnis. Allein vor dem Regal mit den Cerealien-Packungen haben wir wahrscheinlich zwanzig Minuten verbracht. Bis Köln Baby anfing, das Regal umzusortieren. Da mussten wir dann leider weiter…

Also wenn ich hier so rumliege - ich habe meinen Sonnenplatz auf der Terrasse inzwischen eingetauscht gegen ein schattiges Plätzchen unter den Bäumen auf der Wiese - dann kommt mir der überhitzte Kölner Immobilienmarkt (mit dem wir uns zu Hause seit einiger Zeit beschäftigen) mehr als absurd vor. Hier gibt es so viel Platz… Übrigens liege ich hier in meinem neuen KC Royals Shirt. Da die Jungs heute - wie bereits erwähnt - beim Baseball sind, haben wir uns natürlich auch dementsprechend ausgestattet.

Was haben wir noch so gemacht? Wir haben Tennis gespielt, waren im wunderschönen Arboretum und haben einen Ausflug zur Union Station gemacht. Wer schon hier war, der weiß wovon wir reden. ;-) Die nächsten Tage geht es weiter. Gerne würde ich eigentlich schreiben „die nächsten Wochen“, denn so ein Urlaub wie dieser sollte einfach nie zu Ende gehen….

Viele Grüße aus Kansas von
Köln Mum


Ohhh, danke, liebe KölnMom. Für uns auch wie ein kleiner Urlaub, hier mit euch. :-) KM 

Kommentare:

  1. Wie schön ist es doch bei den KansasKids :) KA

    AntwortenLöschen
  2. Hey Liebe Grüße aus Köln ...Super Klasse mutig seid ihr sammt der ganzen Familie ...=)Bin durch zufall auf deine Seite geraten ich habe mir in der letzten Zeit viel gedanken gemacht auch Auszuwandern ...und ein neues Leben anzufangen es einfach zu versuchen tya wie heist es so schön wer nicht wagt der nicht gewinnt =)es WÜRDE MICH INTERESSIEREN als was ihr in Ka Arbeitet...und seid ihr Glücklicher ,wie ist es im Alltag alles zu bewerkstelligen .

    LG Ela aus Köln

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ela,
      danke für die Nachricht! Ich bin gespannt, ob du den Schritt wagst. Schreib mir gerne eine Mail: paalke@web.de
      LG!

      Löschen